Kanadisches Französisch lernen? Gehen Sie hier

Französischer Infinitiv: Verwendung aller Infinitivformen

Der französische Infinitiv ist nicht ganz so einfach, wie manche vielleicht denken. Wir verstehen das vollkommen und haben in diesem Sinne diesen supereinfachen Leitfaden zusammengestellt, um Ihnen zu helfen!

Am Ende dieses Artikels finden Sie ein Quiz zum französischen Infinitiv → OK, bring mich zum Quiz!

Lassen Sie uns durch die 7 verschiedenen Situationen gehen, in denen Sie auf den französischen Infinitiv stoßen.

Als Nomen verkleidet

Unabhängig davon, ob es sich um die Rolle des Subjekts oder des Objekts innerhalb eines Satzes handelt, kann der Infinitiv als Substantiv erscheinen. Wenn ins Englische übersetzt, entspricht diese Nomenform dem vorliegenden Partizip.

Beispiel:
Être ou ne pas être (Sein oder nicht sein)

Ersetzt einen Imperativ

Wenn Sie sich einige französische Rezepte oder eine Bedienungsanleitung ansehen, werden Sie auf eine Reihe von Befehlen stoßen, die zwar zwingend erforderlich sind, aber in einer Infinitivform geschrieben sind.

Beispiel:
Saupoudrer du sel pour la garniture (Salz zum Garnieren einstreuen)

 

 

Vergangenheit Infinitive herstellen

Wenn Sie über eine Aktion sprechen möchten, die vor der Aktion stattfindet, die das Hauptverb beschreibt, verwenden Sie den letzten Infinitiv.

Der vergangene Infinitiv wird folgendermaßen gebildet: Hilfsverb (être or avoir) + Partizip Perfekt.

Um etwas tiefer zu graben, spielen vergangene Infinitive eine dieser vier verschiedenen Rollen innerhalb eines Satzes:

  • Beeinflussung von Adjektiven im Hauptsatz
  • Beeinflussendes Verb im Hauptsatz
  • Dankbarkeit zeigen
  • Begleitung der Präposition après

Hier sind zwei Beispiele. Können Sie versuchen, sie in die richtige obige Kategorie einzuteilen?

Beispiel:
Après avoir lu un roman, ils sont allés manger
(Nachdem sie einen Roman gelesen hatten, gingen sie essen)

Il était malheureux de perdre la partie
(Er war unglücklich, das Spiel zu verlieren)

Hinweis: In negativen Sätzen steht die Negation vor dem Infinitiv.

Sehen Sie sich das Video unten an, um einen kurzen Rückblick darauf zu erhalten, wie Infinitive aussehen:

 

Ersetzt einen Konjunktiv

Wenn Sie Unsicherheit oder etwas Subjektives ausdrücken wollen, dann ist das Konjunktiv ist dein Freund. Hier sind die beiden Fälle, in denen Infinitive anstelle des Konjunktivs verwendet werden.

  • Wenn der Hauptsatz und der Nebensatz eines Satzes dasselbe Thema haben.

Beispiel:
Klaus est déçu de ne pas être (Klaus ist enttäuscht, nicht da zu sein)

  • Wenn das Thema des Satzes nicht explizit angegeben, sondern impliziert wird

Beispiel:
Elle doit manger (Sie muss essen)

Präposition vorbereiten

Im Französischen haben Sätze, die eine Präposition enthalten, manchmal mehr als ein Verb und diese können in Infinitivform erscheinen.

Beispiel:
Pierre a oublié de fermer le robinet (Pierre hat vergessen, den Hahn zu schließen)

Wenn es ein Dilemma gibt

In Fragesätzen, in denen ein Dilemma auftritt, möchten Sie einen Infinitiv verwenden.

Beispiel:
Quel jus boire? (Welcher Saft zu trinken?)

Dem Verb folgen

Es gibt auf Französisch nie einen Punkt, an dem zwei konjugierte Verben aufeinander folgen. Meistens finden Sie nach einem konjugierten Verb einen Infinitiv. zum Beispiel: J’aime voyager (Ich reise gerne).

In Sätzen mit zwei Verben (aber natürlich nicht hintereinander!) Wird der Infinitiv jedoch nach dem konjugierten Hauptverb und nach der darauf folgenden Präposition gesetzt.

Beispiel:
Genya doit manger les légumes (Genya muss das Gemüse essen)

Wenn ein Satz eine Negation enthält, werden die negativen Komponenten um das konjugierte Verb gelegt und stehen vor einer eventuellen Präposition.

Beispiel:
Je ne vais pas travailler cette semaine (Ich werde diese Woche nicht arbeiten)

 

Damit endet unser Kapitel über französische Infinitive!

Probieren Sie unser Quiz aus, um das, was Sie heute gelernt haben, auf die Probe zu stellen.
Bis zur nächsten Lektion - und vergessen Sie in der Zwischenzeit nicht zu üben! Wenn Sie Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, sich mit einem unserer Online-Kunden in Verbindung zu setzen Französische Tutoren.

 

Quiz: Testen Sie Ihre Kenntnisse des französischen Infinitivs!

0%
202
Französischer Infinitiv, Französischer Infinitiv: Verwendung aller Infinitivformen

Französisches Infinitiv-Quiz

1 / 11

Ils adorent (Krippe / Mangeant / Mangent / Räude) de la Tarte

Deutsch: Sie lieben es, Kuchen zu essen

2 / 11

Nous Détestons (Couru / Courons / Courir / Courent)

Deutsch: Wir hassen es zu rennen

3 / 11

"Il t'a demandé de ne pas courir" bedeutet

4 / 11

Was ist die richtige Art zu sagen: "Ich muss sie bei mir behalten."

5 / 11

Ich will

Deutsch: Ich möchte tanzen

6 / 11

"Sarah hat un collier pour sortir ce soir getroffen" bedeutet

7 / 11

Laurent fait du vélo (dans l'ordre de ne pas / pour ne pas / à l'ordre de pas / pas pour ne) utiliser sa voiture

Deutsch: Laurent fährt Fahrrad, um sein Auto nicht zu benutzen.

8 / 11

Was ist die richtige Art zu sagen: "Charles wird sie sehen."

9 / 11

J'ai ramené le ballon (à / avec / dans l'ordre de / pour) jouer au Fußball.

ENG: Ich habe den Ball (um) zum Fußballspielen mitgebracht

10 / 11

Elle a promis (de n'arriver pas / de ne pas arriver / ne pas d'arriver / d'arriver ne pas) en retard.

ENG: Sie hat versprochen, nicht zu spät zu kommen

11 / 11

"Je te demande de ne pas te coucher trop tard" bedeutet

Dein Ergebnis ist

0%

x
X
Favoriten
Registrieren
Haben Sie schon ein Konto?
Passwort zurücksetzen
Artikel vergleichen
  • Total (0)
vergleichen
0