Kanadisches Französisch lernen? Gehen Sie hier

Machen Sie sich mit französischen Substantiven vertraut: Die vier Regeln

7
Sprechen wir über die französische Sprache der Nomen

Französische Substantive sind weit davon entfernt, freie Agenten zu sein. Tatsächlich beeinflussen sie einen guten Teil eines Satzes und halten sich an 4 verschiedene Regeln. Lassen Sie uns mehr herausfinden, sollen wir?

Am Ende dieses Artikels finden Sie ein Quiz über französische Substantive → OK, bring mich zum Quiz!

1. Egal das Substantiv, es hat ein Geschlecht

Im Französischen können Substantive entweder männlich oder weiblich sein.

Eine Möglichkeit, sie zu unterscheiden, besteht darin, den unbestimmten Artikel zur Kenntnis zu nehmen. Für weibliche Substantive lautet der anzeigende Artikel 'une"Während es für männliche ist"un'. Dies sind die Äquivalente von "a" und "an".

Beispiel:
Weiblich - une chaussette (eine Socke)
Männlich - un livre (ein Buch)

Eine andere Möglichkeit, sie auseinander zu halten, besteht darin, sich den bestimmten Artikel anzusehen. Für weibliche Substantive der Artikel 'la'wird verwendet, während es für männliche Substantive ist'le'. Dies sind die Äquivalente von "the".

Beispiel:
Weiblich - la langue (die Sprache) , l’histoire (die Geschichte)

Männlich - le jus (der Saft)

Die bestimmten Artikel le or la werden l’ wenn ihnen ein Vokal folgt, um Vokalkollisionen zu vermeiden.

 

2. Identifizieren Sie Suffixe

Die Geschlechter einiger französischer Substantive können schwer zu erraten sein, es gibt jedoch einige von ihnen mit bestimmten Suffixen, anhand derer Sie erkennen können, ob sie weiblich oder männlich sind.

Einige männliche Suffixe: -aire, -ien, -on, -in, -ment

Beispiel:
un billionaire (ein Milliardär), un chien (ein Hund), un lion (ein Löwe),  un abonnement (ein Abonnement)

Einige weibliche Suffixe: -ssion, -ance, -té, -ine, tion

Beispiel:
la session (die Sitzung),  la croyance (der Glaube), la variété (die Vielfalt) la cousine (Cousin), la compétition (der Wettbewerb)

3. Französische Substantive gegen Plural

Hier finden Sie alles, was Sie darüber wissen müssen, wie Pluralformen kann Nomen Geschlecht bestimmen.

Für männliche Pluralnomen lautet der unbestimmte Artikel 'des"und der bestimmte Artikel ist"les'.

Beispiel:
des jardins (Gardens)

Für weibliche Pluralnomen sind die unbestimmten und bestimmten Artikel dieselben wie die männlichen, d. H. 'des' und 'les'.

Beispiel:
les clés (die Schlüssel), des chaussures (Schuhe)

Wie ein einzelnes Substantiv endet, kann oft bestimmen, wie es in seiner Pluralform endet.

    • Zum Beispiel ein Wort mit dem Suffix '-eu','-ou' oder '-eau'dann nimmt ein'x'am Ende im Plural.

 Beispiel:
Le gâteau -> Les gâteaux (die Kuchen)

    • Wenn ein einzelnes Substantiv entweder mit einem 'endets','x' oder 'z'es bleibt das gleiche im Plural.

Beispiel:
La voix -> les voix (die Stimmen)

    • Wenn ein einzelnes Substantiv mit 'endet-ail' oder '-al', das Suffix ändert sich zu'-aux'wenn im Plural.

Beispiel:
Un journal -> des journaux (Zeitungen)

Das folgende Video ist eine großartige Zusammenfassung der Unterscheidung französischer Substantive

 

4. Französische Substantive gegen Adjektive

Wie Sie wahrscheinlich schon wissen, Adjektive sind vom Geschlecht oder der Anzahl der Substantive betroffen, mit denen sie einverstanden sind.

Beispiel:
La fille est grande (Das Mädchen ist groß)
Les hommes sont grands (Die Männer sind groß)

Substantiv Adjektivänderung
Masculine Bleibt wie es ist in den meisten Fällen
Weiblich Ein '-e'wird in den meisten Fällen hinzugefügt
Männliche Pluralformen Ein '-s'wird normalerweise hinzugefügt
Weibliche Pluralformen '-es'wird normalerweise hinzugefügt

Hinweis: In einigen Fällen können Adjektive vor dem Substantiv platziert werden, in den meisten Fällen bleiben sie jedoch danach.

Beispiel:
Une grande personne (eine große Person)

Adjektive mit der Endung ''

Beispiel:
Fatigué (ms) -> Fatiguée (fs) Fatigués (mp) -> Fatiguées (fp)

Adjektive mit der Endung '-er'

Beispiel:
Cher (ms) -> Chère (fs)  Chers (mp) -> Chères (fp)

Adjektive mit der Endung '-eux'

Beispiel:
Ennuyeux (ms) -> Ennuyeuse (fs) Ennuyeux (mp) -> Ennuyeuses (fp)

 

Adjektive mit der Endung '-f '

Beispiel:
Neuf (ms) -> Neuve (fs) Neufs (mp) -> Neuves (fp)

Adjektive mit der Endung '-n'

Beispiel:

Bon (ms) -> Bonne (fs) -> Bons (mp) -> Bonnes (fp)

Adjektive, die in einer Stille enden '-e '

Beispiel:
Malade (ms) -> Malade (fs) Malades (mp) -> Malades (fp)

 

Und das beendet das Kapitel über französische Substantive!

Probieren Sie unser Quiz aus, um das, was Sie heute gelernt haben, auf die Probe zu stellen.
Bis zur nächsten Lektion - und vergessen Sie in der Zwischenzeit nicht zu üben! Wenn Sie Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, sich mit einem unserer Online-Kunden in Verbindung zu setzen Französische Tutoren.

Quiz: Testen Sie Ihre Kenntnisse der französischen Substantive!

0%
269
Französische Substantive, Gute Kenntnisse in französischen Substantiven: Die vier Regeln

Französische Substantive

1 / 6

Was ist das Geschlecht dieses Substantivs: "schön"?

2 / 6

Jemand informiert Sie "Votre banquière est dans ce office". (Ihr Bankier ist in diesem Büro.) Ist der Bankier ein Mann oder eine Frau?

3 / 6

Où est (le / l '/ la / les) Restaurant?

Deutsch: Wo ist das Restaurant?

4 / 6

Welche der folgenden Substantive sind Plural?

5 / 6

"Il adore les chiens." kann bedeuten

6 / 6

Welche der folgenden Substantive sind im Plural:

Dein Ergebnis ist

0%

x
X
Favoriten
Registrieren
Haben Sie schon ein Konto?
Passwort zurücksetzen
Artikel vergleichen
  • Total (0)
vergleichen
0