Kanadisches Französisch lernen? Gehen Sie hier

Französische Übergangswörter: Ein umfassendes Handbuch

Übergangswörter scheinen nicht viel zu sein, aber wenn sie zu Sätzen hinzugefügt werden, können sie wirklich einen großen Unterschied machen. Von der Literatur bis zu Debatten sind sie weit verbreitet und unerlässlich, um zu lernen, wenn Sie Ihre Konversationsfähigkeiten verbessern möchten.

Sind Sie bereit, alles über französische Übergangswörter zu lernen?

Enfin (Endlich)

Wenn es eine Waffe gibt, mit der Sie alle Sätze beenden können, ist es dieses Wort. Es kann auch als Interjektion verwendet werden, wenn die Rolle von Wörtern wie „mindestens“, „gut“ und „alles in allem“ erfüllt wird, um nur einige zu nennen.

Beispiel:
Enfin, le spectacle est terminé (Endlich ist die Show vorbei)

Dès que (Sobald)

Wie Sie wahrscheinlich aus der englischen Übersetzung erraten können, dès que wird mit Zukunftsformen verwendet. Es funktioniert besonders gut, wenn Sie jemanden bedrohen oder ein außerplanmäßiges Treffen oder schuppige Ambitionen besprechen.

Beispiel:
Dès que les nuages arrivent, il va pleuvoir
(Sobald die Wolken kommen, wird es regnen)

Comme / Puisque (Schon seit)

Comme: Es gibt sowohl die Vernunft als auch das Ergebnis innerhalb eines Satzes wieder. Es wird normalerweise am Anfang platziert.
Puisque: Dies wird lediglich verwendet, um etwas zu erklären. Es hat keine festgelegte Platzierung in einem Satz, aber es ist wahrscheinlicher, dass Sie es entweder am Anfang oder irgendwo in der Mitte finden.

Beispiel:
Puisque tu es debout, lave toi les dents! (Da du auf bist, putze deine Zähne!)

En fait (Eigentlich)

Dieses Wort ist eines der am einfachsten zu merkenden Übergangswörter, da es seinem englischen Gegenstück so ähnlich ist, dass es praktisch selbsterklärend ist. Man kann es nicht nur häufig im Konversations- und Gelegenheitsfranzösisch als Äquivalent zu „im Grunde“ verwenden, sondern auch in einem Forschungsbericht am Anfang eines abschließenden Absatzes finden.

Beispiel:
En fait, nous avons visité le parc l’année dernière
(In der Tat besuchten wir den Park im letzten Jahr)

En plus / En outre (Auch oder zusätzlich)

Wenn Sie ein Gespräch führen und etwas hinzufügen möchten, das bereits erwähnt wurde, außer sich für den Mainstream zu entscheiden aussi (auch) es ist die perfekte Gelegenheit zu nutzen en plus. Ähnlich, en outre ist gut, um schriftlich zu verwenden.

Beispiel:
En plus, j’ai eu une pizza hier soir (Außerdem hatte ich letzte Nacht eine Pizza)

Sehen Sie sich das Video unten an, um noch mehr französische Übergangswörter zu entdecken

 

À mon avis (Meiner Meinung nach)

Bevor Sie über all die Szenen sprechen, die Sie im neuesten großen Franchise-Film geliebt haben, beginnen Sie mit diesem Übergang und Sie werden von Anfang an wie ein französischer Profi klingen.

Beispiel:
À mon avis, les héros ne portent pas toujours de capes
(Meiner Meinung nach tragen Helden nicht immer Umhänge)

Après que (Nach wann)

Als zusammengesetzte Konjunktion muss dieser Begriff verwendet werden einzige wenn von einem Verb gefolgt.

Beispiel:
Je vais lire après avoir regardé un episode (Ich werde lesen, nachdem ich eine Episode gesehen habe)

Bien que (Obwohl auch wenn)

Mit diesem französischen Übergangsverb können Sie einen bestimmten Kontrast hervorheben oder Aussagen bestimmte Bedingungen hinzufügen.

Beispiel:
Je vais danser, bien que j’aime chanter (Ich werde tanzen, obwohl ich gerne singe)

D’abord (Als erstes)

Egal, ob Sie jemandem Anweisungen geben, über etwas Aufregendes sprechen, das Ihnen passiert ist, oder eine Reihe von Anweisungen geben, dies sollte Ihr bevorzugtes Übergangswort sein.

Beispiel:
D’abord, tournez à gauche (Vor allem biegen Sie links ab)

Donc (Damit)

Es mag klein sein, aber es kann den Unterschied in der Welt ausmachen. Dieser Begriff kann so platziert werden, dass er eine Kausalität innerhalb eines Satzes impliziert.

Beispiel:
Elle passait devant, donc je lui ai fais un signe (Sie ging vorbei, also winkte ich ihr)

Pour ma part / Pour moi (Für mich)

Es geht nur um dich! Das ist richtig, wenn Sie etwas über sich selbst besprechen, sind diese Übergangswörter genau das Richtige, besonders wenn Sie ein bisschen von diesem Scheinwerferlicht brauchen! Der erste ist am besten geeignet, um Meinungen zu äußern, während der zweite perfekt ist, um Essen zu bestellen.

Beispiel:
Pourrais-je avoir des pâtes pour moi, s’il vous plaît?
(Für mich werde ich bitte die Pasta haben.)

Puis (Dann)

Dies ist einer der am häufigsten verwendeten Begriffe im Französischen, sei es mündlich oder in der Literatur. Vertrauen Sie uns, Sie werden von hier an nicht aufhören können, es überall zu bemerken!

Beispiel:
Puis, elle lava la vaisselle (Dann wusch sie das Geschirr)

Ainsi que (Ebenso gut wie)

Wenn Sie ein Gespräch mit jemandem führen und mehr zu einem bestimmten Thema erweitern oder diskutieren möchten, ainsi que ist das Übergangswort für Sie. Es ist auch sehr nützlich, wenn Sie eine Reihe von Dingen nacheinander auflisten.

Beispiel:
Elle visiterait l’église ainsi que le temple
(Sie würde die Kirche sowie den Tempel besuchen)

Avant que (Vor)

Hier wegen der que der Ausdruck ist eine zusammengesetzte Konjunktion.

Beispiel:
Jenny va rentrer chez elle avant que sa mère se reveille.
(Jenny geht nach Hause, bevor ihre Mutter aufwacht)

Quoi Que (Egal was)

Hier ist ein weiteres nützliches umgangssprachliches Übergangswort, mit dem Sie sich vertraut machen können. Mal sehen, wie es in einem Beispiel verwendet wird.

Beispiel:
Quoi qu’il arrive, je vais le soumettre aujourd’hui
(Egal was passiert, ich werde es heute einreichen)

Quoique (Obwohl)

Nein, Sie sehen kein Doppel - dieses Übergangswort unterscheidet sich grundlegend von dem oben genannten. Ja wirklich! Es gibt zwei Dinge zu beachten, wenn es darum geht quoique mit einem wort - es braucht nie einen platz zwischen dem quoi und der queund es ist das französische Äquivalent von "obwohl". Es ist auch genau das gleiche wie bien que Auch.

Beispiel:
Il viendra, quoique c’est tard (Er wird kommen, obwohl es spät ist)

Cependant (Trotzdem)

Wenn Sie über einen Widerspruch sprechen wollen, dann das Adverb cependant kann verwendet und am Anfang eines Satzes platziert werden, um stattdessen ein Übergangswort zu werden.

Beispiel:
Cependant, le rendez-vous était plus long que prévu
(Das Treffen war jedoch länger als erwartet)

Ensuite (Nächster)

Wenn Sie Anweisungen geben oder einfach ein Ereignis erzählen, ist dies das zu verwendende Übergangswort.

Beispiel:
Ensuite, nous avons bu du lait (Als nächstes tranken wir Milch)

Parce que / Car (Weil)

Es gibt eine feine Linie zwischen diesen beiden, und Sie müssen vorsichtig sein. Während der erste als französisches Äquivalent von "weil" weit verbreitet ist, car  neigt eher dazu, stattdessen "seit" oder "für" zu bedeuten.

Beispiel:
Ils adorent naviguer parce que ca donne de l’adrénaline
(Sie lieben es zu segeln, weil es ihnen Adrenalin gibt)

Tant que (So ​​lange wie)

Von selbst, tant wird verwendet, um eine undefinierte Menge von etwas auszudrücken. Aber mit einer kleinen Modifikation und durch Hinzufügen der Gläubigen quewird es ein Übergangswort.

Beispiel:
Tant que tu m’aimes (Solange du mich liebst)

Pour que (Damit)

Nicht nur wird mit pour que Wahrscheinlich verdienen Sie Brownie-Punkte unter Muttersprachlern. Dieses Übergangswort hebt auch Ihre Sätze hervor. Es ist eine Win-Win-Situation auf beiden Konten!

Beispiel:
Mange maintenant pour que tu puisses aller au théâtre
(Iss jetzt, damit du ins Theater gehen kannst)

Lorsque / Quand (Wann)

Obwohl beide verwendet werden können, wird die erste normalerweise in einem formelleren Kontext verwendet. Es ist auch gut, das zu wissen lorsque kann bedeuten "während" und quand kann auch "wann immer" bedeuten

Beispiel:
Becky se baignait quand vous êtes arrivés (Becky badete, als Sie ankamen)

En revanche / Par contre (Andererseits in Opposition)

Last but not least werden diese Übergangswörter verwendet, um einen klaren Kontrast zwischen zwei Dingen zu schaffen.

Beispiel:
Henry était un mauvais politicien mais par contre Julien était pire
(Henry war ein schlechter Politiker, aber auf der anderen Seite war Julien schlimmer)

Ja, das war's endlich - wir haben es bis zum Ende geschafft! À mon avisSie haben jetzt genug Kenntnisse erworben, um sich leicht durch ein Gespräch auf Französisch zu manövrieren avant que Du hast diese Lektion begonnen, nein?

Bis zur nächsten Lektion - und vergessen Sie in der Zwischenzeit nicht zu üben! Wenn Sie Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, sich mit einem unserer Online-Kunden in Verbindung zu setzen Französische Tutoren.

x
X
Favoriten
Registrieren
Haben Sie schon ein Konto?
Passwort zurücksetzen
Artikel vergleichen
  • Total (0)
vergleichen
0