Kanadisches Französisch lernen? Gehen Sie hier

Französische Gesundheitsausdrücke

In jeder Sprache ist es unerlässlich zu lernen, mit anderen über unsere Gesundheit zu kommunizieren. Jeder sollte Grundkenntnisse der medizinischen Terminologie auf der Zunge haben, um effektiv mit Ärzten, Krankenschwestern, Apotheken und Krankenhäusern kommunizieren zu können. Dies ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie in ein Land reisen möchten, in dem die Muttersprache nicht Ihre eigene ist.

Notfälle treten jederzeit auf. Sie können plötzlich krank werden oder Opfer eines Unfalls werden. Sie müssen in der Lage sein, Ihre Beschwerden zu beschreiben und zu verstehen, was ein Fremder, eine Krankenschwester oder ein Arzt zu Ihnen sagen kann. Die medizinische Terminologie deckt ein breites Spektrum an Vokabeln ab. Ziel dieses Artikels ist es, einige der medizinischen Grundbegriffe in Französisch zu teilen.

Das Vokabular umfasst Krankheiten, Behinderungen und medizinische Versorgung, die weiter aufgeschlüsselt sind. Es gibt viele wichtige Begriffe, die mit dem Englischen verwandt sind und kein Problem darstellen sollten. Enthalten sind andere Begriffe, die möglicherweise nicht leicht zu erraten sind. Es ist eine gute Idee, eine Kopie eines Sprachführers mit französischen medizinischen Phrasen zu besitzen oder einen, der mindestens die grundlegenden Phrasen enthält, die benötigt werden.

Krankheiten und Erkrankungen (Les maladies et les condition médicales)

Das Folgende sind einige allgemeine medizinische Begriffe, die mehr oder weniger im Alltag verwendet werden. Um das Verb 'bluten' auszudrücken, verwenden die Franzosen das Verb „saigner“. Wenn Sie über jemanden sprechen möchten, der erstickt, würden Sie das Verb „s'asphyxier“. Dies ist ein reflexives Verb. So ist auch “se faire mal "sich selbst verletzen." Beispiele für Sätze sind wie folgt:

Il / Elle s'asphyxie - Er / sie erstickt.

Cela mich fait mal - Es tut weh / tut weh.

Um jemanden wissen zu lassen, dass Sie krank sind, sagen Sie „Je suis malade. ” Wenn Sie eine Verletzung oder eine Wunde haben, lautet das zu verwendende Wort „Verletzung eingreift.. ” Wenn Sie Schmerzen haben, lautet das französische Wort für Schmerz „la Schmerz. ” Einen Rückfall auf Französisch zu haben, ist „faire une rechute. ” Eine Verstauchung ist “une foulure ” oder "une entorse. ” Eine Schwellung ist “un enflement".

Erkältungen und Magen-Darm-Beschwerden - Rhumes et souffrances Magen-Darm-Erkrankungen

Bei Koliken sagen die Franzosen: „la colique“. Die Grippe wird als „die Grippe"

"Lebensmittelvergiftung" ist "l'intoxication alimentaire. ” Eine Magenverstimmung ist 'le mal de ventre"

AIDS wird als "bezeichnet" le SIDA“. Wenn ein Mann HIV-positiv ist, ist er „seropositiv", Während eine Frau ist"seropositiv".

Gesundheitsspezialisten und -einrichtungen - Les speziales et les services de la santé

Sie müssen die Namen einiger Gesundheitsspezialisten und Gesundheitseinrichtungen kennen.

Ein Erste-Hilfe-Mitarbeiter ist „un / une secouriste."Ein Zahnarzt ist"un / une chirurgien (ne) dentaire."Die Intensivstation ist bekannt als"les services des soins intensifs. ” Wenn eine Krankenschwester oder ein Arzt auf Abruf ist, sind sie „de garde“. Eine Ambulanz ist „une clinique ambulatoire"

Ursprünglicher Inhalt: humanities360.com

 

x
X
Favoriten
Registrieren
Haben Sie schon ein Konto?
Passwort zurücksetzen
Artikel vergleichen
  • Total (0)
vergleichen
0