Kanadisches Französisch lernen? Gehen Sie hier

Ein endgültiger Leitfaden zur französischen Verneinung

5

Die französische Verneinung kann etwas schwierig sein, aber eine einfache Formel und diese Kurzanleitung helfen. Hier sind unsere Tipps und Tricks zur einfachen und natürlichen Verwendung der französischen Negation.

Die französische Verneinung erfordert zwei Teile. Ne kommt vor dem Verb und signalisiert das Negative. Ein zweites Wort (oft pas or plus) folgt dem Verb und vervollständigt die Negationsformel.

Beispiel:
Je ne regarde pas la télé. (Ich schaue nicht fern)
Je n’aime pas nager.
(Ich schwimme nicht gern.)
Je n’aime plus nager. (Ich schwimme nicht mehr gern.)

Als nächstes zeigen wir Ihnen, wie man es benutzt ne + verb + pas in verschiedenen Zeiten.

1. Gegenwart

Beispiel:
Je ne mange pas de poisson. (Ich esse keinen Fisch.)

2. Futur

Beispiel:
Je n’irai pas à la chasse. (Ich werde nicht auf die Jagd gehen.)

3. Near Future Tense

Wenn wir in naher Zukunft Sätze bilden, verwenden wir aller gefolgt von einem unendlichen Verb. Um Negation in dieser Zeitform zu verwenden, platzieren Sie ne und pas um aller.

Beispiel:
Je ne vais pas dessiner demain. (Ich werde morgen nicht zeichnen.)

Beachten Sie, wie die Negation das Hilfsverb umgibt (aller) und nicht das Infinitivverb.

4. Compound Past Tense

Hier verwenden wir die gleiche Struktur wie in der in naher Zukunft angespannt.. Das liegt daran, dass die passé composé (zusammengesetzte Vergangenheit) wird unter Verwendung von gebildet être or avoir gefolgt von einem Partizip der Vergangenheit. Wie vorher, ne und pas gehe mit dem Hilfsverb mit. (Um mehr über das französische Verb zu erfahren être, klicken Sie bitte hier.)

Beispiel:
Vous n’avez pas encore cuisiné. (Du hast noch nicht gekocht.)

5. Imperativ

Der Imperativ Formular kann verwendet werden, um einen Befehl oder eine Anweisung zu geben.

Beispiel:
Ne pars pas ! (Geh nicht!)

6. Mit Objektpronomen

Du solltest benutzen ne + Pronomen + Verb + pas wenn es ein Objektpronomen gibt.

Beispiel:
Je ne l’achèterai pas. (Ich werde es nicht kaufen.)

Das folgende Video hilft Ihnen dabei, noch mehr Möglichkeiten zur Verwendung der französischen Negation zu erlernen:

7. Stellen Sie Fragen

The ne…pas Struktur kann auch verwendet werden, wenn Fragen auf Französisch gestellt werden. Die Struktur ist ne + Verb + Pronomen + pas + Verb für Fragen mit Inversion.

Beispiel:
Tu ne danses pas ? (Du tanzt nicht?)
Ne danses-tu pas ? (Tanzst du nicht?)
Tu ne veux pas venir ? (Du willst nicht kommen?)
Ne veux-tu pas venir ? (Willst du nicht kommen?)

Das mag etwas kompliziert erscheinen, aber Übung macht den Meister!

"Niemals", "Niemand" und "Nichts"

Inzwischen verstehen Sie ziemlich gut, wie man negative Sätze auf Französisch erstellt. Wenn Sie "nie", "nichts" oder "niemand" sagen möchten, brauchen Sie nur personne (Niemand), jamais (nie) und rien (nichts).

Beispiel:
Je ne t’oublierai jamais. (Ich werde dich niemals vergessen.)
Je ne vois personne. (Ich sehe niemanden.)
Rien n’est sur la table. (Nichts ist auf dem Tisch.)

Wann fallen lassen? Ne

In einigen Fällen, meist informellen Situationen, ist es in Ordnung, wegzulassen ne beim Sprechen.

Beispiel:
Je ne travaille jamais le dimanche (Ich arbeite sonntags nie) klingt vielleicht eher so: “Je travaille jamais le dimanche.”

Nachdem Sie die Grundlagen kennen, können Sie sich mit der französischen Negation vertraut machen und Ihre Fähigkeiten verbessern, indem Sie das Bilden von Sätzen üben. Für weitere Betreuung und Anleitung, Verbinden Sie sich mit unseren französischen Tutoren.

x
X
Favoriten
Registrieren
Haben Sie schon ein Konto?
Passwort zurücksetzen
Artikel vergleichen
  • Total (0)
vergleichen
0